Gefährliche Fehler bei der Platzierung von Stop-Loss
Handelstipps

Gefährliche Fehler bei der Platzierung von Stop-Loss

Es ist kein Geheimnis, dass es notwendig ist, Stop-Loss zu setzen, wenn Sie handeln. Es ist zu erwähnen, dass es eines der wichtigsten Instrumente des Risikomanagements ist. Es ist aber auch wichtig zu verstehen, wie man eine Stop-Order richtig platziert. Wenn Sie die einfachen Regeln des Risikomanagements nicht befolgen, verlieren Sie sehr schnell Geld. Wir werden die größten Fehler herausfinden, die Sie bei der Platzierung von Stop-Loss machen können, und lernen, wie man sie vermeidet. Was? Wissen Sie nichts über Stop-Loss, diesen wertvollen Schutzengel jedes Händlers? Dann sollten Sie unbedingt unseren Forex-Ratgeber lesen!
Three Ducks Handelsstrategie
Handelstipps

Three Ducks Handelsstrategie

Heute werden wir ein System erklären, das die Verwendung eines gleitenden Mittelwerts erfordert. Es ist eine Strategie, die von professionellen Händlern entwickelt wurde. Sie wird "Three Ducks" (Drei Enten) genannt. Der Name mag seltsam erscheinen, aber er kommt von einem recht gebräuchlichen Satz "get your ducks in a row" ("Bring deine Enten in eine Reihe"), was bedeutet, gut vorbereitet zu sein für eine bestimmte Aufgabe oder effizienter zu werden. Haben Sie schon einmal die Entenfamilie gesehen, die im See schwimmt? Normalerweise neigen sie dazu, in einer Reihe zu schwimmen. So funktioniert dieses System. Es hilft einem Händler, eine "Reihe" von Aktionen durchzuführen, um ein besseres Ergebnis zu erzielen. Wie bei den meisten Setups wird es während eines Trends implementiert.
Geld abheben und einzahlen in Exness
Tutorials

Geld abheben und einzahlen in Exness

Bei Exness glauben wir nicht daran, Hindernisse zwischen Forex-Händlern und ihren Fonds zu errichten. Aus diesem Grund haben wir unseren Ein- und Auszahlungsprozess so gestaltet, dass er bequem, schnell, sicher und finanziell transparent ist. Exness akzeptiert Einzahlungen über eine Vielzahl von Zahlungssystemen und bietet automatisierte sofortige Auszahlungen. Das bedeutet, dass Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit auf Ihr Geld zugreifen können. Darüber hinaus erhebt Exness weder für Einzahlungen noch für Auszahlungen eine Provision.
Handelsstrategie
Handelstipps

Handelsstrategie "HHLL": Einfach der Preisaktion folgen

In diesem Artikel wird eine Strategie "HHLL" beschrieben. Sie haben vielleicht schon ähnliche Strategien mit anderen Namen gesehen, da diese auf klassischen Forex-Prinzipien basiert. Das Gute daran ist, dass Sie keine Indikatoren verwenden müssen. Die Hauptsache ist, dass Sie der Preisaktion folgen. Dennoch können einige Indikatoren zur besseren Visualisierung hilfreich sein. Außerdem können Sie dieser Strategie alles hinzufügen, was Sie wollen, und sie nach Ihren Wünschen gestalten! Am Ende können Sie sich sogar eine neue, eigene Strategie entwickeln, die zu Ihrem Handelsansatz und Ihren Vorstellungen passt.

Eröffnen Sie kostenlos das Exness-Demo-Konto